KoMeCo -

FAMILIEN TRAINING

THEMENSCHWERPUNKT

Mentale Familien Kommunikation

Das besondere Training für

  • Eltern, als Paar oder einzeln (auch gerne mit Jugendliche ab 13 Jahre)
  • Eltern in Patchworkfamilien oder andere Lebensformen
  • Personen die professionell Kinder betreuen: Tagesmütter/Väter; Erzieher/innen in Kindergärten (als Form der Weiterbildung)
  •  Omas und Opas
  • Alleinerzieherinnen/er
  • Personen die sich für dieses Thema interessieren – Kommunikation und Konfliktlösung
  • Eltern aus anderen Kulturkreisen

Was eine mental starke Familie auszeichnet:

  • die persönliche mentale Kraft jedes Familienmitgliedes
    • Wir geben negativen Menschen nicht die Kraft über unsere Familie. 
  • jeder in der Familie ist sich seiner Grenzen bewusst und achten darauf
    • das erkennen der gesunden Grenzen hilft Ihnen zu wachsen. Das stärkt Ihre Familie – auch nein zu sagen – es enttäuscht nicht andere in der Familie
  • Frieden mit der Vergangenheit
    • Aus der Vergangenheit lernen wir. Wir weigern sich ein Leben des Bedauerns zu führen. 
  • wir lernen aus Fehlern
    • es wird nicht die Schuldfrage gestellt, sondern wir lernen daraus indem wir produktiv vorangehen.
  • jeder nimmt sich Zeit, um allein zu sein
    • wir brauchen Zeit, um mit unseren Gedanken allein zu sein.
    • wir lernen Techniken wie Meditation | Gedanken schreiben | die 5 Finger Reflektionstechnik | Yoga | uvm
  • jeder achtet auf seine Bedürfnisse und die Bedürfnisse der Familie
    • wir erkennen unsere Gefühle oder Empfindungen – sie sind das Tor zu den Bedürfnissen 
  • Glaubenssätze an, die der Familie guttun, werden angenommen 
    • wir lernen das Prinzip der Hl. Kuh kennen
  • Familien Werte erkennen und festigen
    • wir sind mutig genug nach unseren Werten zu leben, auch wenn es nicht die beliebte Wahl ist. 
  • Weiter Bereiche die zur mentalen Stärke einer Familie Beitragen:
  • Persönlichkeit Typologie – wer bin Ich und meine Familie
  • Lernstylanalyse – für die Kinder und EW
  • Stressfalle oder wie fülle wir unser Energiefass wieder auf – Resilienz 
  • Zeitplanung – für alle

Ihr Mehrwert durch meine Ausbildung und Erfahrungen:

  • Selbst-Empathie – sie lernen auf sich zu hören und was ist mir jetzt wichtig – ein Schutz gegen Burnout
  • weniger bewerten mehr beobachten – 1. Schritt der Leichtigkeit
  • befreien sie sich von den Klammeraffen – Unterscheidung wer das Problem besitzt
  • Mentale Techniken – wie baue ich Ängste ab, Schuld gibt es nicht …..
  • Entspannungsübungen – leichtes Qi Gong; Phantasiereisen auch für Kinder; usw.
  • wie coache ich meine Kinder – bei Entscheidungen; …..
  • nach dem Training – Online Betreuung der Rote Faden zum Erfolg
  • „Einfach Typisch“ – sanguinisch, cholerisch, phlegmatisch oder doch melancholisch welcher Typ bin ich, meine Kinder oder mein Partner – kennen lernen und Spaß haben
  • das 1×1 der Kommunikation – horch die Giraffe spricht
  • intuitives, kreatives, spielerisches Lernen und Üben – Brücke bauen, Pipeline, ….
  • der Tellerrand ist nicht das Ende – new ways for your life & business
  • „Option“ – „Reiss Motivation Profil“ – für Paare und Jugendliche ab 18 Jahre – lernen Sie ihre Lebensmotive kennen.

Welchen Nutzen können Sie als Teilnehmer erwarten?

Als Eltern* profitieren Sie von:
  • Mehr Selbstvertrauen auch in schwierigen Erziehungssituationen
  • Erziehen mit weniger Stress
  • Klarheit für eigene Bedürfnisse und Werte 
  • Mehr Verständnis für kindliches 
  • Verhaltens und schulischer Probleme
  • Effektivere elterliche Führungsqualitäten
  • die Rolle – Mann & Vater

*Eltern – sind alle Personen gemeint die in irgend einer Form mit Kinder zu tun haben.

Als Kind oder Jugendlicher profitierst Du von: 
  • Gestärktem Selbstwertgefühl
  • Klarheit und Sicherheit in Verhandlungssituationen mit Eltern und Erwachsenen allgemein 
  • Faire Berücksichtigung eigener 
  • Bedürfnisse und Vorstellungen
  • Verbesserte Schulleistungen
Sie erlernen folgende Fertigkeiten:
  • Aktives Zuhören für ein tieferes Verständnis untereinander
  • ICH Botschaften für einen offeneren und klareren Umgang miteinander
  • Gemeinsam Regeln aufstellen, an die sich alle Familienmitglieder halten
  • Die „Methode III“ zur Lösung von Konflikten, bei denen weder Eltern noch Kinder verlieren
  • Klassische Kommunikationssperren erkennen und vermeiden
  • Effektive Beratung als konstruktive Methode, mit Wertkollisionen umzugehen
  • Liebende bleiben – Familien brauchen Eltern, die mehr an sich denken

Was ist das F.E.T Familientraining?

Das „Family Effectiveness Training“ oder F.E.T. Ist die erweiterte Version das seit über 40 Jahren bekannte (im deutschen Sprachraum) Gordon-Familientraining bekannt. Das F.E.T. Training ist für die ganze Familie bestimmt. Es vermittelt Eltern und Kindern (ab 11 Jahren können auch Kinder bei dem Training dabei sein) alle grundlegenden Fertigkeiten wie „aktives Zuhören“, „Ich-Botschaften“, „klassische Kommunikationssperren“ und mehr.

Das F.E.T. Training ist ein System von Kommunikations- und Konfliktlösungsfertigkeiten, die von Dr. Thomas Gordon entwickelt wurde und auf den personenzentrierten Ansatz von Carl Rogers beruhen.

Seit über 40 Jahren werden in 43 Ländern der Erde Menschen nach dem Konzept von Dr. Thomas Gordon trainiert. Familienkonferenzen, Familienkonferenzen Praxis, Beziehungskonferenz, usw. sind Bestseller von Dr. Thomas Gordon.

Seit über 40 Jahren werden in 43 Ländern der Erde Menschen nach dem Konzept von Dr. Thomas Gordon trainiert. Familienkonferenzen, Familienkonferenzen Praxis, Beziehungskonferenz, usw. sind Bestseller von Dr. Thomas Gordon.

Dr. Thomas Gordon ist Autor mehre Bücher zum Thema Kommunikation, Erziehung und Beziehungen. Sein wohl bekanntestes Buch „Familienkonferenz“ wurde weltweit millionenfach verkauft. Er war auch als Berater des Weißen Hauses in der Konferenz zum Thema Kinder tätig. Er wurde auch 3x zum Friedensnobelpreis nominiert (1997,1998 und 1999).

Nach oben scrollen